Tag: Geschichten

Von Zunftstuben und “getauften” Bäckern

Von Zunftstuben und “getauften” Bäckern

Der linke Regnitzarm trennte nicht nur den bischöflichen vom bürgerlichen Bezirk, er war zugleich über viele Jahrhunderte hinweg die Schlagader des städtischen Lebens. Fischreusen, Gerbgruben und Mühlräder prägten im Mittelalter die einzelnen Zunftviertel entlang des Flusses. Die faszinierende Welt der Handwerker und kleinen Leute wird in einem 1½-stündigen Spaziergang entlang…

mehr erfahren →

Hexenkunst und Teufelswerk

Hexenkunst und Teufelswerk

Geschichte der Hexenverfolgung und Nachtgeschichten Die Medaille hat zwei Seiten: Auf der einen steht die Verfolgung  Bamberger Frauen, Männer und Kinder in der frühen Neuzeit. Druden und Drudner also Hexen und Teufelsverbündete sollen sie gewesen sein. Schreckliches hätten ihre Schadzauber und Freveltaten ihren Mitbürgern und der Stadt angetan, meinte man….

mehr erfahren →

Hexenführung – Bamberg bei Nacht

Hexenführung mit Hexe Marga unsere Marionette

Referenzen & Partner

Sprachen – Languages – Langues

Welche Sprache darf es sein?

Falls Sie Ihre Flagge nicht finden, rufen Sie uns an.
If you don't find your flag, just give us a call.

verschiedene Flaggen zeigen auf in welchen Sprachen Führungen stattfinden