Von Wallfahrern, Mönchen und europäischem Hochadel – Vierzehnheiligen, Kloster Banz, Coburg

  • Von Wallfahrern, Mönchen und europäischem Hochadel – Vierzehnheiligen, Kloster Banz, Coburg
  • Von Wallfahrern, Mönchen und europäischem Hochadel – Vierzehnheiligen, Kloster Banz, Coburg
  • Von Wallfahrern, Mönchen und europäischem Hochadel – Vierzehnheiligen, Kloster Banz, Coburg
  • Von Wallfahrern, Mönchen und europäischem Hochadel – Vierzehnheiligen, Kloster Banz, Coburg

Nach dem Besuch der berühmten Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen, einem der Meisterwerke des 18. Jahrhunderts, geschaffen von Balthasar Neumann, geht es weiter ins ehemalige Benediktinerkloster Banz mit seiner beeindruckenden Kirche und alten Klosteranlage.

Nach einer Mittagspause fahren wir weiter in die Residenzstadt Coburg, dem Stammsitz der Fürsten von Sachsen-Coburg-Gotha, die mit ganz Europa verwandt waren und es bis heute sind.

Oder alternativ ins romantische Städtchen Kulmbach, das so bedeutend war für das Markgrafentum Brandenburg-Kulmbach . Ein Besuch des imposanten Renaissancebauwerkes der Plassenburg ist dabei möglich.

Kleiner Tipp: Vierzehnheiligen und Kloster Banz allein ergeben eine schöne Halbtagestour!

175 EUR Tagespauschale – Reisebegleitung, zzgl. Verköstigung/ Eintrittsgelder

Telefon: 0951 – 120 93 51

Diese Tagesfahrt anfragen

Comments are closed.

Hexenführung – Bamberg bei Nacht

Hexenführung mit Hexe Marga unsere Marionette

Referenzen & Partner

Sprachen – Languages – Langues

Welche Sprache darf es sein?

Falls Sie Ihre Flagge nicht finden, rufen Sie uns an.
If you don't find your flag, just give us a call.

verschiedene Flaggen zeigen auf in welchen Sprachen Führungen stattfinden