Tag: Coburg

Coburg und Veste Coburg – Fürstenpracht und Burgenmacht

Coburg und Veste Coburg – Fürstenpracht und Burgenmacht

Der bezaubernde Altstadtkern Coburgs, noch immer von einstigen Mauern umschlossen, birgt prächtige Bürgerhäuser und fürstliche Palais. Über der Stadt thront eine der ältesten und besterhaltendsten Burgen Deutschlands – die berühmte Coburger Veste. Das eigensinnige aber fortschrittliche Fürstenhaus Sachsen-Coburg-Gotha ist nicht nur für die Geschichte der Residenzstadt Coburg von Bedeutung, es…

mehr erfahren →

Von Wallfahrern, Mönchen und europäischem Hochadel – Vierzehnheiligen, Kloster Banz, Coburg

Von Wallfahrern, Mönchen und europäischem Hochadel – Vierzehnheiligen, Kloster Banz, Coburg

Nach dem Besuch der berühmten Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen, einem der Meisterwerke des 18. Jahrhunderts, geschaffen von Balthasar Neumann, geht es weiter auf der Busrundfahrt ins ehemalige Benediktinerkloster Banz mit seiner beeindruckenden Kirche und alten Klosteranlage. Nach einer Mittagspause bringt uns der Bus in die Residenzstadt Coburg, dem Stammsitz der Fürsten von…

mehr erfahren →