Team


Eva-Ute Jacob
Eva-Ute Jacob
Inaberin / Owner
Stadtführerin / tourist guide



Michaela Pöhlau
Michaela Pöhlau
Stadtführerin / tourist guide



Matthias Scherbaum
Matthias Scherbaum
Stadtführer / tourist guide



Nina Schipkowski
Nina Schipkowski
Stadtführerin / tourist guide



Mathias König
Mathias König
Stadtführer / tourist guide



Katharina Pecht
Katharina Pecht
Stadtführerin / tourist guide


Petra Kolb-Distler
Petra Kolb-Distler
Stadtführerin / tourist guide



Und Last but not Least, eine unserer wichtigsten Mitarbeiterinnen:

Unsere MARGA

Eine alteingesessene Bambergerin, die dem Scheiterhaufen nur knapp entkommen konnte. Das will in dieser ehemaligen Hochburg der Hexenverfolgung etwas heißen.

Respekt!

Marga streift am liebsten nachts durch Bamberg. Auf Schleichwegen, etwas abseits. In dunklen Winkeln erzählt sie gern von Ihren Erlebnissen, damals… ja damals, die gute, alte, schaurige Zeit.

Über Hexenkräuter und Reinheitsgebot

“Das Bier hier ist gut “, schwärmte schon der Philosoph Hegel. Auch heute schwärmen viele von den zahlreichen Bamberger Biersorten. Noch mehr Geschichten ranken sich um den Gerstensaft. Weit zurück in die Zeiten blickt der Besucher auf der Führung. Das reicht bis zu den trinkfreudigen Benediktinern vor 800 Jahren über Hexenkräuter Reinheitsgebot bis hin zum Hopfenhandel und dem legendären Bierkrieg.

Noch heute sorgen mehr als 10 Privatbrauereien, darunter das Schlenkerla, das Klosterbräu, das Fässla oder das Spezial, für ungetrübten Biergenuss bei Bürgern und Gästen. Schwärzla, Bräunla, Rauchbier oder auch Craft Bier kann mit viel Genuss in unserem Weltkulturerbe verkostet werden.

Dann mal ran an's Seidla!

Zur Bier-Erlebnis-Führung
Zu Hexenkunst und Teufelswerk